ASOMminiBeispielvideo

Zwei Mechanismen in ASOMmini, gekoppelt durch einen Rollentaster

In diesem Beispiel sind ein Viergelenksystem und ein Eingelenksystem inklusive ihrer Bewegungsabläufe vorgegeben.

Diese können mit einem Rollentaster miteinander verbunden werden. Es entsteht somit eine Spur, die aufgrund der Relativbewegung der beteiligten Koppelgetriebe recht komplex werden kann. Diese Spur kann exportiert und beispielsweise in ASOMv7 importiert und weitergenutzt werden.

Hinweis: Die sich ergebenden Spuren sind in der Praxis nicht immer direkt z.B. als Kurvenscheibe einsetzbar.