BeispielvideoCaravan und Camping

Kinematik eines Aufstelldaches für ein Wohnmobil

Anbei sieht man ein in der Caravanindustrie bei Wohnmobilen und Wohnwagen oft vorkommendes Beispiel einer Kinematik für ein Aufstelldach, generiert mit der Kinematik-Auslegungssoftware ASOMv7.

Die Gasdruckfeder ist so ausgelegt, dass das Dach sich automatisch aufstellt. Zum Zuziehen werden je nach vorherrschender Temperatur verschiedene Betätigungskräfte benötigt (siehe farbige Graphen).

Als Mechanismus wurde hier eine Scherenkinematik als eine Sonderform verschiedener möglicher Siebengelenkkinematiken herangezogen.

Bei der Endlage des Aufstelldaches ist die Gasdruckfeder vollständig ausgefahren. Solche und ähnliche Kinematiken finden sich auch bei Einstiegsluken und bei anderen Dachwannentypen wieder.

 

Beispielprojekte

ASOM v7 BEISPIEL Aufstelldach Caravan